unsere Geschäftsbedingungen

Allg. Geschäftsbedingungen (zur Einsicht):                                                                                           

Gegenstand dieser Vereinbarung, ist das Booking von künstlerischen Programmen

durch „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ mit Kunden (Veranstaltern).

Die vorliegenden allg. Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich

und zählen aus Allen – auch geknüpften – Verträgen zwischen „Lichtershow- Sachsen“ mit dem Vertragspartner. 

Abweichende oder ergänzende allgemeine Bedingungen werden nur schriftlich wirksam!                                                                                         

 

Punkt 1. Tätigkeit:                                                                                                                                             „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“, erbringt Leistungen auf Grundlage von Einzelaufträgen, 

in denen Auftragskonditionen verbindlich festgelegt werden.                                                                                         „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ wählt gewünschte Programme, Darbietungen                                             und Leistungen nach jeweiligen Anforderungen aus und organisiert deren Einsatz.                                                                            Gleiches gilt für eventuelle Sonder- Dienstleistungen (z. B. Eventmodule), welche für die Umsetzung zusätzlich nötig sind.

 

 

Punkt 2. Kündigung & Stornierung:                                                                                                                                               Sofern der Auftrag storniert wird, ist die geschädigte Partei berechtigt,                                                                                                          unabhängig von den tatsächlich entstandenen Schaden, eine Stornogebühr wie folgt zu erheben:                                                                         a.) ab beidseitiger Vertragsunterzeichnung = 25 % der Brutto- Auftragssumme                                                                                                 b.) bis 60 Tage vor Einsatzbeginn = 50 % der Brutto- Auftragssumme                                                                                                          c.) bis 30 Tage vor Einsatzbeginn = 75 % der Brutto- Auftragssumme                                                                                                            d.) bis 7 Tage vor Einsatzbeginn   = 100 % der Brutto- Auftragssumme                                                                                           (Ausgenommen hierbei sind unvorhersehbare Dinge durch höhere Gewalt, wie  z. B. Krankheit, Hochwasser, Brand)                                                      Es bleibt der geschädigten Partei übernommen, anstatt der Stornogebühr,                                                                                                      den tatsächlich entstandenen Schaden geltend zu machen.                                                                                                            „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ weist ausdrücklich darauf hin,                                                                                 dass auch diverse Ausstiegs- Klauseln durch Rundfunk- TV- Auftritte entstehen können,                                                                                   wobei in diesem Fall, keine Stornogebühr von einen der Vertragspartner erhoben werden kann.                                                                             Jede Kündigung hat zu ihrer Rechtswirksamkeit schriftlich zu erfolgen.

 

Punkt 3. Abrechnung:                                                                                                                                                                                         „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ stellt eine ordnungsgemäße Gesamt- Schlussrechnung,                                                 wobei u. A. diverse Beiträge wie Transport- und Übernachtungskosten ausgewiesen sind!                                                                                    Alle eventuellen Abgaben für GEMA, Künstlersozialkasse oder Veranstalter- Haftpflicht, trägt der Veranstalter!                                                       Alle Zahlungsarten sind mit der jeweiligen Auftragsbestätigung im Vorfeld binden zu machen, wobei es hierbei, viele Möglichkeiten gibt:                             a. ) Überweisungen:    50% bis 14 Tage VOR Auftrag + 50% - 7 Tage NACH Auftrags- Tag                                                                                b.) Barzahlung:          Gegen Rechnung VOR erbrachter Leistung.                                                                                                                                       (Andere Zahlungsziele, können separat verhandelt werden).                                                                                               c.) Sondervereinbarung zum unserem Spar- Frühbucher- Tarif:                                                                                                           Buchen Sie diesen Tarif, erlassen wir Ihnen bis zu 15 % Rabatt.                                                                                                                  Sie zahlen eine Anzahlung von 15 % des rabattierten Gesamtbetrages. Die Restsumme, wird am Veranstaltungstag fällig.                                             Fällt Ihr geplantes Event/ unsere Show aus ungewollten Gründen aus oder kommt es zur Verlegung,                                                                      wird die Anzahlung als einmalige Gutschrift verrechnet, für 2 Jahre, beginnend am gebuchten Veranstaltungstag.                                               Beispiel: Sie buchen am 12.12.2020 ein Programm in Höhe von 500,00 €.                                                                                              Statt 500,00 €, ist Ihr Preis nur 425,00 € (15 % Rabatt). Sie zahlen 63,75 € an und 361,25 € Restzahlung am 12.12.2020.                                  Sollte das Event nicht möglich sein, gilt Ihre Gutschrift bis max. zum 12.12.2022 für Sie aktiv und berücksichtigt.                                                  (Beachten Sie, dass Folgetermine nur möglich sind, wenn dieser Tag bei uns noch unbesetzt ist). 

 

Punkt 4. Zahlungsverzug/ Aufrechnung:                                                                                                                                 „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ ist berechtigt,                                                                                                     von dem Zurückbehaltungsrechts Gebrauch zu machen und seine schon gebuchten Programme aus laufenden Aufträgen abzuziehen,                            sollte ein Vertragspartner in Zahlungsverzug gelangen oder grob gegen diverse Vorlagen verstoßen!                                                         Unbeschadet dessen ist „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ berechtigt,                                                                            aus weiterlaufenden oder kommenden Verträgen zurück zu treten und Schadensersatz gelten zu machen.                                                          Gleiches gilt für schon eventuell geschlossenen Verträgen, welches bei Zahlungsverzug getätigt wurden (Siehe Pkt. 2 Stornogebühr)!                                  Gegen Forderung durch „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ kann der Vertragspartner                                                        nur mit rechtskräftigen oder unstreitigen Forderungen aufrechnen.

 

Punkt 5. Catering:                                                                                                                                                                          Der Kunde stellt in der Regel:                                                                                                                                                             - auftrittsnaher PKW- Stellplatz, mit Anlieferungsmöglichkeit der Showutensilien                                                                                                    - abschließbare/ warme Umkleide mit Sitzmöglichkeiten, Tisch & Stromanschluß                                                                                                 - alkoholfreie Warm- und Kaltgetränke (Medium- Wasser, O- Saft Cola, Energy & Kaffee)                                                                                    - Speisen oder Essen (ab 5 Std. Aktionszeit- Reise und Programm- Dauer)                                                                                                       für das gebuchte Programm und dessen Begleitung in angemessenen Rahmen zu Verfügung!                                                       

 

Punkt 6. Haftung:                                                                                                                                                                           Der Kunde trägt Sorge, für einen ordnungsgemäßen und reibungslosen Ablauf des gebuchten Programmes                                                            und verpflichtet sich, an die Vorgaben von „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ zu halten.                                                 Weiterhin trägt der Kunde Sorge, den angeforderten Bühnen- oder Technik- Rider einzuhalten                                                                           sowie ggf. ein Sicherheitspersonal bei Programmen zu stellen.                                                                                                                     Der Kunde selbst, sorgt im Vorfeld für eventuelle behördlichen Genehmigungen,                                                                                              um das gewünschte/ gebuchte Programm durch zu führen.                                                                                                                         Dies gilt auch für eventuelle Sondergenehmigungen, wie z. B. das Abbrennen von Pyro- Technik/ Feuerwerk.                                                         Auch bei aufstockender Buchung von Technik, Eventmodulen/ Aktionsgeräten, haftet der Kunde in voller Höhe,                                                      auch wenn „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ einen Betreuer stellen sollte.                                                                          Für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen sowie Schäden,                                                                                             die auf eine schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen,                                                                                                 haftet „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ nach den gesetzlichen Bestimmungen.                                                                  Bei grober Fahrlässigkeit ist Schadensersatz jedoch nur das vorhersehbare, typischer Weise eintretenden Schaden begrenzt.                                          Das Vorhersehbare gilt entsprechend für Schäden, die von den Künstlern oder anderen Erfüllungshilfen                                                                 von „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ verursacht werden.                                                                                        Eine weiter gehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausdrücklich ausgeschlossen.                                   Die gilt insbesondere für Schadenersatzansprüche aus Verschulden bei Vertragsabschluss & sonstigen Pflichtverletzungen.

 

 

Punkt 7. Umsetzung der Programme:                                                                                                                                                     „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ weist ausdrücklich darauf hin,                                                                                dass ALLE im Vorfeld genannten Angaben eingehalten werden.                                                                                                              Sollte bei Nichteinhaltung des Kunden, die gewünschte Leistung nicht durchführbar sein,                                                                                        ist „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ berechtigt, die gebuchte Dienstleistung vor Ort abzuziehen,                                               wobei die vereinbarte Gesamtsumme, weiterhin Bestand hat.                                                                                                                      Dies gilt ins besonders z. B. für vorgegebene Technik- Rider, Bühnenanweisungen oder örtlichen Genehmigungen.                                                        Eine trotzdem weitere Durchführung eines Programmes (bei nichtgestellter Forderung),                                                                                         kann nur im gegenseitigen Einverständnis mit „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ vor Ort beschlossen werden.                      (Ausdrücklich wird darauf hin gewiesen, dass in diesem Fall, dass eigentlich geplante Programm,                                                                         dem im Vorfeld angebotenen Programmen abweichen kann)!                 

 

Punkt 8. Abwerbungsverbot:                                                                                                                                                                        Der Kunde verpflichtet sich, nur auf Grundlage eines zwischen ihm                                                                                                              und von „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ geschlossenen Vertrages zusammen zu arbeiten.                                                Folgegeschäfte werden ausschließlich über „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ abgeschlossen!                                               Der Vertragspartner wird mit eventuell weiterem eingesetztem Dienstleistern/ Erfüllungshilfen, keine eigenen Auftragsverhältnisse begründen.                         Über Höhe der Honorare ist gegenüber Dritten Stillschweigen zu wahren.                                                                                                        Auch der Austausch privater Kontakte, wie Telefon, E- Mail oder Facebook, sind mit den Dienstleistern nicht gestattet!                                                      Im Falle eines Verstoßes ist „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ berechtigt,                                                                            eine Vertragsstrafe in Höhe der vollen Brutto- Auftragssumme sowie Unterlassung zu fordern.                                                                         Etwaige Schadenersatzansprüche bleiben hiervon unberührt.

 

Punkt 9. Dokumentation/ Nutzungsrecht:                                                                                                                                                „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ ist berechtigt,                                                                                                       je nach Auftrag zu dokumentieren und die Dokumentationen, insbesondere Bild- und Filmmaterial,                                                                             für eigene Werbezwecke uneingeschränkt und unentgeltlich zu nutzen.                                                                                                             „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ hat alle Rechte, an allen selbstproduzierten Bild- und Filmmaterialien.                                    Das Dokumentieren seitens des Veranstalters, kann nur mit Einverständnis erfolgen!                                                                                       Darüber hinaus, darf gesendetes Bildmaterial,                                                                                                                                        nur mit Zustimmung durch „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ zu Werbezwecken genutzt werden.                     

 

Punkt 10. Gerichtsstandvereinbarung:                                                                                                                                        Gerichtsstand für alle Streitigkeiten – ist soweit rechtlich zulässig – der Geschäftssitz von                                                                                          „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“.                                                       

 

Punkt 11. Schlussbestimmungen:                                                                                                                                                         Mit der schriftlichen Zusage (Booking) eines Programmes, gelten diese genannten Bedingungen als Bindend.                                                     „Lichtershow- Sachsen, Wasastraße 30 a, 01445 Radebeul“ begründet nur vertragliche Vereinbarungen mit Kunden,                                              welche ihre volle Identität weiter gegeben haben.                                                                                                                               Änderungen und Ergänzungen des Vertrages, bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform.                                                                          Dies gilt auch für eine Änderung des Schriftformerfordernisses.                                                                                                                       Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden                                                     oder unwirksam sein, so bleibt der übrige Vertrag gleich wohl wirksam.                                                                                                           Das Gleiche gilt bei einer Regelungslücke entsprechend.

 

ENDE

Feuershow  Feuershow Dresden Feuershow Meissen Feuershow Meißen Feuershow Sachsen Feuershow Cottbus Feuershow Bautzen  Feuershow Görlitz Feuershow Riesa Feuershow Chemnitz Feuershow Zwickau Feuershow Leipzig Feuershow Halle Feuershow Thürin​gen Feuershow Brandenburg

Feuershow Lausitz Feuershow Zittau Feuershow Sachsen Feuerkünstler Fakir Feuerspucken Feuer Dance Wedding Wedding Show Hochzeitsshow Hochzeitsgeschenk Hochzeit Feuershow Hochzeitsfeuershow Hochzeit Feuerwerk Feuerkünstler Feuerkünstler Dresden Feuerkünstler Sachsen

UV Show UV Show Dresden UV Show Sachsen Lichtershow Sachsen Lichtershow Dresden Lichtershow

LED Show LED Show Sachsen LED Show Dresden Künstler Magie Clown Ballonmodelage Stelzenläufer Stelzenläufer Dresden Hüpfburg Wettmelkkuh Wettmelk Kuh aufblasbare Kuh Melkkuh

Show Artist Artistik Zauberei Motto Party Themen Abend Casino Mobil Casino Party Firmenfeier Event Pantomime Robotdance Barock Show Kinder Programm Animation Moderation Moderator Weihnachts Show Weihnachts Programm Firmen Weihnacht Weihnachtsmann Lauffigur Lauffigur Elch Geburtstag Geburtstag Show Event Dresden Event Chemnitz Event Leipzig Event Sachsen Alleinunterhalter Dresden Alleinunterhalter Sachsen Alleinunterhalter Chemnitz Alleinunterhalter Leipzig Künstler Dresden Künstler Sachsen Künstler Chemnitz Künstler Meissen  Künstler Leipzig Künstler Brandenburg Künstler Bautzen Hochtzeit heiraten Messe Messen   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lichtershow Sachsen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt